Wie transparent muss ein Bookie sein?

Es kommen häufig fragen auf, die einen Buchmacher im Web betreffen, wo Sportwetter, die gerade mit den Wetten beginnen, keine Antwort finden. Es ist aber nicht so, dass erfahrene Sportwetter automatisiert wissen, worum es geht und was sie sagen sollen, sodass wir uns eine Antwort nicht einfallen lassen, sondern aufgrund unserer Erfahrung und den vielen Vergleichen der Buchmacher schauen, was wirklich stimmt und die Antwort sein könnte. Sportwetten zur EM 2018: zu den em 2018 wetten auf www.online-wetten24.com

Wie transparent muss ein Bookie also sein, weil genau das ist es, was die Sportwetter jeglicher Couleur wissen wollen. Ob Anfänger & Co spielt hier keine Rolle, denn das wollen meist alle wissen und wir helfen mit den Antworten aus. Bookie erklärt: www.online-wetten24.com


Wie transparent sind Buchmacher?

Jeder Sportwetten Anbieter entscheidet natürlich selber, wie transparent dieser sein möchte und wie nicht. Dabei gibt es unserer Meinung jedoch wichtige Fakten, die man als Sportwetter nicht stundenlang suchen sollte oder suchen muss. Es gibt also wichtige Hinweise auf seriöse, sichere und vertrauensvolle Anbieter, die ein Buchmacher gut auf der eigenen Webseite offenlegen muss, damit man von einer guten Transparent in wichtigen Situationen reden kann.

Das bedeutet, dass Sie wissen müssen, ohne eine Anmeldung versteht sich, was ein Buchmacher zu bieten hat und wie seriös dieser ist. Also sollte folgendes sofort auf der Webseite zu erkennen sein:

Lizenz
Mögliche Siege wie eCogra, EGBA, Gamingaware & Co
Zahlungsmittel sofort erkennbar
Gerne auch Fakten wie Kundenanzahl
Supporthinweise auch gerne gesehen, wenn z.B 24-7

Unsere Erfahrung beweist eindeutig, dass diese Art der Transparenz gegenüber Sportwettern äußerst gut ankommt und da können wir auch nur drauf hinweisen, dass Buchmacher zumindest die ersten drei Fakten für sich erkennen und offenlegen, um neue Kundschaft anzulocken.

Ein Bookie muss auffallen!

Ein Wettanbieter muss in jedem Fall zeigen, was er zu bieten hat. Das geht nur, wenn man eine gewisse Transparenz zu bieten hat und darauf sollten Bookies auch achten. Sie als potenzieller Kunde des Anbieters natürlich auch, weil Sie doch sicherlich wissen wollen, was derzeit an Besonderheiten geboten wird und worauf Sie achten müssen, um einen vertrauensvollen Anbieter zu finden.

Wie transparent ein Anbieter sein muss, entscheidet diese selber. Wir empfehlen trotzdem, dass eine gewisse Transparenz bei wichtigen Themen wie der Lizenz schnell zu erkennen ist. Es macht daher schon ein wenig Sinn, wenn Sportwettenanbieter sich mit mehr Transparenz begnügen würden, weil dann klappt es auch mit den Neuanmeldungen. Lizenz sollte deutlich zu erkennen sein, die Zahlungsmittel auch sowie mögliche Besonderheiten wie Prüfsiegel – dann klappt es mit vielen Neuanmeldungen.